Ihr Warenkorb: 0 - CHF 0.00

Rejuvenation Haare

Möchten Sie sich beraten lassen?

Rufen Sie uns an

oder kontaktieren Sie uns schriftlich

Haarverlust behandeln

Rejuvenation Haare

Zu Störungen des Haarwachstums kommt es durch: Stress, Hormonelle Dysbalance, Genetische Faktoren, Chemotherapien, Mangelernährung und Klimaveränderungen (Reisen). Wir sprechen von vermehrtem Haarausfall, wenn sich deutlich mehr als 100 Haare im Kamm am Ende des Tages finden lassen. Erbliche oder Umweltbedingte Faktoren, wie zum Beispiel UV-Stahlen, Umweltverschmutzung und Fehlernährung, aber auch Zigarettenrauch können zu stillen Entzündungsprozessen im Bereich der Haarfollikel führen und damit Haarausfall verursachen.

Therapien, die den Haarwuchs fördern

PRP: Platelet Rich Plasma
Eine der neuesten Innovationen der ästhetischen Medizin ist die PRP Behandlung der Haare. Hierbei wird das körpereigene Plasma, welches reich an Wachstumsfaktoren ist, in die Haut gebracht. Diese Methode eignet sich besonders zur Anregung des Haarwuchses. Die Behandlung und somit das Resultat ist absolut natürlich, da keinerlei Fremdstoffe zugeführt werden. Die Haarfollikel Regeneration wird angeregt und somit wachsen neue Haare. Um den Maximaleffekt zu erhalten, empfehlen wir fünf Therapien im Abstand von 4 Wochen.
Infusionstherapie
Das Ziel einer Infusionstherapie ist die Anregung der Regeneration der Haarfollikel. Wir können sehr rasch Mangelzustände von bestimmten biochemischen Schlüsselstoffen beseitigen. Wichtig sind uns weiterhin die Unterstützung von DeTox Reaktionen.
Hormontherapie
Nach Messung des Hormonstatus im Blut können wir sowohl bei Frauen als auch bei Männern eine individuelle Therapie mit Bioidentischen Hormonen einleiten. Wir stellen optimierte Hormonwerte an, damit Haut, Haare sich regenerieren. Unser Ziel ist es Hormonbalance in Ihrem Körper zu erreichen, da davon sehr viele Körperfunktionen abhängen.
Mikronährstoffe
Wir arbeiten mit qualitativ hochstehenden und optimal dosierten Supplementen, um Sie auch zwischen den einzelnen Therapieschritten optimal begleiten zu können.

Biotin: Zur Kräftigung und Stärkung von Haaren und Nägeln.
Eisen: Eisenmangel ist eine häufige Ursache von Haarausfall bei Frauen. Dispergiertes Eisendiphosphat bietet eine optimale Bioverfügbarkeit, Absorption und Verträglichkeit.
Kollagenhydrolysat (natürlicher Inhaltsstoff, Absorption >90%): Neue Erkenntnisse haben gezeigt, dass Kollagenhydrolysat das Haar im Haarfollikel verankert und somit die Wachstumsphase verlängert. Erste Ergebnisse sind bei Hochdosierten Präparaten bereits nach 30 Tagen festzustellen.
Organisches Silicium (Schachtelhalmpulver): Der Vitalstoff wirkt sich positiv auf die Förderung der Kollagen-synthese aus und trägt zur Verbesserung der Haarästhetik bei.
Methionin und Cystin: Sind für die Keratin-Synthese unabdingbar.
Selen: Unterstützt normale Haare und Nägel.
Vitamine der B-Gruppe: Tragen zur Ernährung und Erhaltung des Haarfollikels bei.
Zink: Ist ein Spurenelement zur Kräftigung der Haare.

Wir empfehlen eine Kombination der genannten Methoden, da eine Kombinationstherapie die wirksamste Methode ist, um den Haarausfall zu stoppen und das Haarwachstum zu fördern.

Diagnostik der Ursache für Haarausfall

Folgende Labor-Tests helfen uns, die richtigen Supplemente auszuwählen. Sie finden diese auch in unserem Shop.

Ihr Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Create your account

Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Image
  • SKU
  • Rating
  • Price
  • Stock
  • Availability
  • Add to cart
  • Description
  • Content
  • Weight
  • Dimensions
  • Additional information
  • Attributes
  • Custom attributes
  • Custom fields
Click outside to hide the compare bar
Compare
Compare ×
Let's Compare! Continue shopping